Als Familienverband, der sich explizit für interkulturelle Familien engagiert, unterstützen wir „Ein Europa für Alle: deine Stimme gegen Nationalismus“ und haben den Aufruf als Verband mit unterzeichnet.  Europa für Alle bedeutet für uns: Gesellschaftliche Vielfalt, freie Partnerwahl, Recht auf Familiennachzug, soziale Rechte für Alle, Recht auf Teilhabe, Recht auf Bildung, um nur einige der für uns zentralen Punkte zu nennen. Bitte verbreitet den Aufruf, damit am 19. Mai möglichst viele Europäer*innen eintreten für ein „Europa für Alle“  und am 26. Mai an den Wahlen für das Europäische Parlament teilnehmen.

 Infos für die jeweiligen Städte unter diesem link  https://www.ein-europa-fuer-alle.de/

Weitere Information siehe PDF.