Binationales Paar

Spanischsprachige Angebote

Integrando lo mejor de dos culturas – das Beste aus zwei Kulturen

Kontakt und Anmeldung
Bitte melden Sie sich zu allen Veranstaltungen vorab bei uns an:
muenchen@verband-binationaler.de | Tel. 089 24 88 137 70
Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen.

Kinderbetreuung
Alle Angebote außer den Vätertreffen sind inkl. Kinderbetreuung.

Gefördert von:

Logo Kolibri Stiftung

Vätertreffen – Encuentros para papás

5 x dienstags – 5 Martes en el año
Die Treffen finden online statt – Las reuniones se realizan en línea

Vaterzeit – und dann?
Permiso de paternidad – y luego que viene?

06.04.2021 | 18.30 – 20.30 Uhr

Ab in die Kita: Eingewöhnung durch den Papa
La entrada a la „Kita“: cuando el papá hace la adaptación

04.05.2021 | 18.30 – 20.30 Uhr

Das zweite Kind: eine neue Rolle für den Vater
La llegada del segundo hijo(a): un nuevo rol para el padre

29.06.2021 | 18.30 – 20.30 Uhr

Engagierte Väter in der Kita und in der Schule: wie kann ich mein Kind unterstützen?
Papás comprometidos en la „Kita“ y en la escuela: cómo puedo apoyar a mi hijo(a)?
28.09.2021 | 18.30 – 20.30 Uhr

Zeit für den Job, den Haushalt, mein Kind, meine Partnerschaft und mich
Tiempo para el trabajo, los quehaceres de casa, mi hijo(a), mi pareja y yo

16.11.2021 | 18.30 – 20.30 Uhr

Referent: Aldo Rivera, Dipl.-Psychologe/UC de Chile, Mediador Intercultural
Teilnahmebeitrag: 10€ pro Person für jede Veranstaltung

Workshop

Mehrsprachigkeit und Bikulturalität in der Familie: Methoden zur Förderung der Mehrsprachigkeit unserer Kinder. Wie finden Kinder ihre Identität?
Familia bilingüe y bicultural: la entrada a la “Kita” o a la escuela – métodos para apoyar el bilingüismo y el desarrollo de la identidad de los hijos
Sonntag, 17.05.2020 | 10.00 – 14.00 Uhr
Veranstaltung abgesagt bzw. verschoben. Neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Kinder haben in ihrer Familie und in der Gesellschaft einen Platz und sie entwickeln eine bestimmte Identität und Selbstwertgefühlt. Je nachdem, welchen Platz sie eingenommen haben, fühlen sie sich anerkannt oder abgelehnt, dazugehörig oder ausgegrenzt. Kindern aus binationalen und bikulturellen Familien könnte es dadurch schwerer fallen, nach diesem Zugehörigkeitsgefühl und ihrer Identität zu suchen. Sprache ist dabei ein wichtiger Bestandteil dieses Prozesses.

Ziel des Workshops:

  • Mit den Eltern über das Thema Sprache und Identität zu reflektieren.
  • Die Eltern bei der Unterstützung ihrer Kita- und/oder Grundschulkinder zu beraten, ein positives Selbstbild zu entwickeln, sich wohlzufühlen und sich in der Welt zurechtzufinden.
  • Eltern können die sprachlichen Wurzeln ihrer Kinder stärken.

Weitere Informationen: PDF in deutscher Sprache | PDF en español

Referenten: Patricia Vollmer und Aldo Rivera, Dipl.-Psychologen/UC de Chile
Ort:
Goethestr. 53, 80336 München, 1. Stock
Teilnahmebeitrag: 20 € pro Person bzw. 30 € für Paare
Mitglieder: 15 € pro Person bzw. 25 € für Paare

Wochenendseminar – Seminario de fin de semana

Regeln und Grenzen im Alltag bikultureller Familien mit Kindern
Reglas y límites en la vida diaria de las familias biculturales con niños

Freitag 02. Oktober, 18.00 Uhr – Sonntag 04. Oktober 2020, 13.00 Uhr

Weitere Informationen: PDF in deutscher Sprache | PDF en español

Referenten: Patricia Vollmer und Aldo Rivera, Dipl.-Psychologen/UC de Chile
Ort: Ferien- und Bildungszentrum Siegsdorf
Teilnahmebeitrag: 145€ pro Person bzw. 95€ für Mitglieder (inkl. Nachtreffen am 15.11.2020 in München). Kinder sind kostenlos.

Mitglied bei:

Logo Der Paritätische Bayern

Gefördert von:

Logo Landeshauptstadt München Sozialreferat

.

Logo Bayerisches Staatsministerium