Lesbisches Paar mit Kind

Arbeiten Sie bei uns

Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V. ist ein bundesweit tätiger inter­kultureller Familienverband. Die Geschäftsstelle in München ist eine anerkannte Ehe- und Familienberatungsstelle für bikulturelle und interkulturelle Paare und Familien mit einem vielfältigen Beratungsangebot.

Wir suchen zum 1. April 2022 für die Münchner Beratungs- und Geschäftsstelle eine*n

Paar- und Familientherapeut*in (m/w/d)

für den Bereich Begleiteter Umgang mit Elternberatung

27 Wochenstunden / TVöD SuE 12

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.

  • Kultursensible Beratung binationaler oder interkultureller Familien in Trennung und Scheidung
  • Entwicklung einer einvernehmlichen Elternvereinbarung hinsichtlich des Umgangskontaktes
  • Beratung und Begleitung der betroffenen Kinder
  • Begleitung der Umgangskontakte zwischen Elternteil und Kind(ern) unter Berücksichtigung des Kindeswohls
  • Bei Bedarf Austausch mit dem Helfersystem der Familie
  • Dokumentation und Berichterstattung
  • Mitwirkung bei konzeptioneller Arbeit

Bewerben Sie sich!

Eine Ausführliche Stellenbeschreibung und Informationen zum Bewerbungsablauf finden Sie in diesem PDF

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 20. Januar 2022 an personal@verband-binationaler.de

Inhaltliche Rückfragen

Freweini Zerai
zerai@verband-binationaler.de

Mitglied bei:

Logo Der Paritätische Bayern

Gefördert von:

Logo Landeshauptstadt München Sozialreferat

.

Logo Bayerisches Staatsministerium