Kaum etwas ist für uns Menschen so wichtig wie die Liebe. Kein Gefühl ist mächtiger, keines beflügelt oder deprimiert uns mehr, lässt uns so glücklich oder unglücklich sein. Der Bayerische Rundfunk plant nun für sein Fernseh-programm eine neue Doku-Reihe, die sich dem Thema „Liebe in Bayern“ in all seinen unterschiedlichen Facetten widmen wird. Bereits in der ersten Sendung begegnet Moderatorin Sandra Rieß Menschen, deren Liebes-Geschichten berühren und den Horizont erweitern.

Hierfür suchen wir nach einem binationalen Paar, das beschlossen hat gemeinsam durchs Leben zu gehen und die ersten Hürden einer binationalen Partnerschaft bereits gemeistert hat oder gerade dabei ist diese zu bewältigen.

Sandra Rieß wird mit dem Paar intensive Gespräche führen und auch ein Stück weit in sein privates Leben begleiten, sei es an bestimmte Orte oder bei Tätigkeiten, die eine besondere Bedeutung für die Beziehung haben. Der zeitliche Aufwand wird in etwa 3 – 4 Tage betragen, wobei wir alle Termine rechtzeitig ankündigen und abstimmen werden. Es wird für die Drehzeit eine angemessene Aufwandsentschädigung bezahlt.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und Interesse haben, stehen wir Ihnen gerne und jederzeit für Nachfragen oder für ein Gespräch zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an!

Kontakt
Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH
Mondstraße 10
81543 München
Tel. 089 44 46 97 50
muc@bewegtezeiten.de

www.bewegtezeiten.de